Nikon D600 digitale SLR-Kamera (Deutsch)

Der Unterschied zwischen Nikon D600 und Nikon D800

Wenn es um die Investition in eine Kamera kommt Ihre Nutzung und Spezifikationen sind wichtig, aber der Preis zumal die DSLR bekommen die ganze Zeit aktualisiert, wie die Zwei-Drittel D600 ist der Preis für die Nikon D800. Ich habe den Unterschied in den Spezifikationen aufgeführt:

  • Die D600 ist mit 35,9 x 24mm Full Frame FX-Format, 5.95μm Pixelgröße Bildsensor, der D800 hat eine Sensorgröße von 35,9 x 24mm Full Frame FX-Format-CMOS, 4.88μm Pixelgröße ausgestattet.
  • Die D600 bietet eine Bildauflösung von 6016 × 4016 (24,3 Megapixel effektiv), bietet die Nikon 800 eine Bildauflösung von 7.360 × 4.912 (36,3 Megapixel effektiv).
  • Sowohl der D600 und der D800 sind mit der Nikon F-Mount, die eine Art von austauschbaren Objektiv-Mount von Nikon für seine 35 mm SLR Kameras entwickelt ist, ausgestattet.
  • Sowohl die Kameras verfügen über die gleiche Blitz Manuelle pop-up ist; Leitzahl 12/39 bei ISO 100 (m / ft). Ebenso die beiden Kameras haben den gleichen elektronisch gesteuerter, vertikal ablaufender Schlitzverschluss.
  • Die Verschlusszeit Bereich der D600 ist 1/4000 bis 30 Sekunden, Birne, X-Synchronzeit 1/200 sec die D800 unterscheidet und die Verschlusszeit 1/8000 bis 30 Sekunden, Birne, X-Synchronzeit 1/250 sek.
  • Die Belichtungsmessung der D600 ist durch das Objektiv Dosierung, 3D-Color-Matrixmessung II Dosierung mit einem 2.016 Pixel-RGB-Sensor. Das D 800 verfügt über TTL 3D-Color-Matrixmessung II mit einem höheren Rating von 91.000-Pixel-RGB-Sensor.
  • Sowohl die Kameras sind in der Lage, die Dosierung in drei Modi-Matrizen Dosierung, mittenbetonte Messung, Spotmessung tun.
  • Die D600 verwendet eine 39-Punkt-AF-System im Vergleich zum D800 ist anspruchsvoller Multi-CAM 3500FX 51-Punkt-AF und das ist ein sehr großer Nachteil bei der D600
  • Sowohl der D600 und der D800 verfügt über Instant-Single-Servo (AF-S), kontinuierlicher Servo (AF-C), automatische AF-S/AF-C Auswahl (AF-A), manuelle (M) Modi des Fokus.
  • Sowohl die Kameras verfügen über optische Pentaprisma Sucher mit 100% Deckung.

Nikon D600 digitale SLR-Kamera

Nikon D600 Digitalkamera Körper verfügt über eine Full-Frame-24.3MP FX-Format-CMOS-Sensor in einem kompakten Formfaktor. Das heißt, die D600 ist sowohl schlanker als herkömmliche HDSLR und mehr Budget-freundlich. Und mit einem Full-Size-Sensor kommt auch einen starken Motor, der EXPEED 3-Verarbeitung ermöglicht Features wie 5,5 fps Serienbilder bei voller Auflösung. Auch kompakt wie es sein kann, die D600 passt immer noch in einem 3,2 “LCD-Monitor.

Die D600 hat auch andere hardy Features, die die Kamera für den Fotografen die Bedürfnisse strecken können. Solche Merkmale umfassen ein breites ISO-Bereich von 100-6400, die auch erweiterbar auf 50-25600. Dies ermöglicht Aufnahmen in einer Vielzahl von Beleuchtungssituationen aufgenommen werden, von schwachem Licht zu hell, mit minimalem Bildrauschen. Die Kamera hat auch 39 Schwerpunkte für Wide-Area-AF Abdeckung für beide Standbilder und HD Video-Capture.

Andere Möglichkeiten, dass die D600 ermöglicht dem Fotografen auf dem Arbeitsmarkt zu konzentrieren zählen Funktionen wie Nikon bekannten Dosier-und Onboard-Intelligenz. Die Kamera verwendet das Unternehmen intelligente Scene Recognition System mit 3D-Color-Matrixmessung II für schöne, high-def Bilder. Diese Dosierung berücksichtigt Helligkeit, Kontrast, Entfernung zum Motiv und die Szene Farben für präzise, ausgewogene Fotos. Die i-TTL-Blitzsteuerung, automatischer Weißabgleich, vorbehaltlich Tracking Autofokus und alle ins Spiel kommen, wie gut.

Die D600 ist eine HDSLR, mit 1080p HD Video-Capture. Wählbare Bildwechselfrequenzen gehören 30/25/24p mit der höchsten Auflösung und 30/25/24p bei 720p. Weitere nützliche Funktionen auf den Fotografen zur Verfügung für die Aufnahme von Filmen gehören manuelle Belichtungssteuerung, full-time AF mit Gesichtserkennung Priorität gewidmet Eingänge für ein Stereo-Mikrofon und Kopfhörer, Gleichzeitige Live View, und dann einige.

Die Nikon D600 ist kompatibel mit F-Mount-NIKKOR-Wechselobjektive (beide FX-und DX-Format), so dass dem Fotografen eine Fülle von Möglichkeiten. Darüber hinaus kann die Kamera mit Nikon WU-1b Wireless Mobile Adapter für die drahtlose Übertragung von Bildern auf einem Smartphone oder Tablet verwendet werden. Der Adapter kann auch zum entfernten Erfassen von Bildern mit dem D600 unter Verwendung des kompatiblen app / Applikation verwendet werden.

Kompakter Full-Frame HDSLR

Full-Frame, hochauflösende Leistung in einem kompakten, preisgünstigen HDSLR – die D600. Die Kamera 24.3MP FX-Format-CMOS-Sensor erfasst jedes Detail mit lebensechten Schärfe. Seine EXPEED 3-Verarbeitung System verwaltet alle diese Daten mit hoher Geschwindigkeit und Genauigkeit, so dass bis zu 5,5 Bildern pro Sekunde (fps) Serienaufnahmen bei voller Auflösung. Die Kamera verfügt auch über einen schnellen Power-up (0,13 Sekunden) und minimale Auslöseverzögerung (0,052 Sekunden). Und die Leistung bei schlechten Lichtverhältnissen gleichbedeutend mit Nikon wieder verdiente-shoot kristallklare Bilder von ISO 100 bis 6400, erweiterbar auf bis zu 50 und bis zu 25.600 für extreme Situationen bewährt.

Hochgenaue AF-System für überlegene Schärfe

Die D600 verfügt über 39 Messfelder, die Wide-Area-AF Abdeckung bieten und bieten scheinbar endlose kompositorischen Möglichkeiten. Die 9 Kreuzsensoren und 7 Fokussierpunkte arbeiten den ganzen Weg hinunter zum f/8.0 für längere AF-Funktionalität mit Telekonverter und lange Reichweite Linsen. Bei der Aufnahme von Fotos oder HD-Video im Live-View, Nikon reagiert Kontrast-Autofokus aktiviert für eine genaue Vollzeit Autofokus.

Metering und Onboard-Intelligenz

Die D600 bietet durchgängig schöne Standbilder und HD-Videos, dank intelligenter Scene Nikons Recognition System mit 3D-Color-Matrixmessung II. Seine 2.016 Pixel-RGB-Sensor wertet jede Szene, unter Berücksichtigung von Helligkeit, Kontrast, Entfernung und den Szene Farben, die alle innerhalb der Zeit es braucht, um den Auslöser zu drücken. Diese Daten werden dann gegen einen onboard Bilddatenbank für konstant präzise Belichtungen, automatischer Weißabgleich, i-TTL-Blitzsteuerung und Subjekt-Tracking Autofokus verwiesen.

Cinema-Quality HD Video-Projekte

Schießen 1080p HD Videos mit Bildraten von 30p, 25p oder 24p und MPEG-4 AVC/H.264 Komprimierung. Biegen Sie Zeit mit 720p HD mit 60p, 50p oder 30p für ruckelfreie Wiedergabe von sich schnell bewegenden Motiven oder erstellen Zeitlupen-Aufnahmen bei der Nachbearbeitung. Pflegen Sie Ihre kreative Vision mit manueller Belichtungssteuerung, full-time AF mit Gesichts-Prioritäts-und-Tracking, gewidmet Eingänge für ein Stereo-Mikrofon und Kopfhörer, Standbild exportieren, und vieles mehr. Verbessern Sie alles, was mit den dramatischen Perspektiven und depth-of-field Kontrolle der NIKKOR-Wechselobjektive.

Erbaut im Zubehör-Terminal

Auf der gegenüberliegenden Seite der Kamera Dual-Speicherkarte Buchten finden Sie die verschiedenen Buchsen und Anschlüsse, einschließlich alles von Audio-Buchsen auf USB. Unter der Klappe als “GPS” ist das gleiche Zubehör-Anschluss sowohl für den GP-1A GPS-Einheit und MC-DC2 Fernauslöser Cord (beide separat erhältlich) verwendet. Zwar gibt es keine 10-Pin-Anschluss ermöglicht die MC-DC2 Fernauslösung select D-SLRs, einschließlich dieser D600, so dass Sie nicht stoßen oder vibriert die Kamera beim Fotografieren. Die GP-1A Geotags Ihre Bilder, so dass Sie Breitengrad, Längengrad, Höhe und Zeit Informationen aufnehmen können. So dass Sie Ihre Bilder auf der Karte Software plotten und nachvollzogen werden.

Aktien Bilder einfach mit dem WU-1b Wireless Mobile Adapter

Mit dem optionalen WU-1b Wireless Mobile Adapter können Anwender automatisch per tolle Bilder auf ihrem Smartphone oder Tablet und auch nur im Entferntesten die Aufnahmen aus der D600. Mit seiner einfachen app, jetzt, wenn Sie nicht warten können, dass großes Bild Aktien, brauchen Sie nicht zu haben. Empfehlen auf Ihrem Smartphone oder Tablet in einem Augenblick

Nikon D600 Highlights:

  • 24.3MP FX-Format-CMOS-Sensor
  • EXPEED 3 Prozessor
  • 3,2 “LCD-Monitor
  • 1080p HD Video Capture
  • 100-6400 ISO – Erweiterbar auf bis zu 50-25600
  • 5,5 fps Serienaufnahme
  • 39 Wide-Area AF Messfelder
  • Stereo Mic & Kopfhörer Eingänge
  • i-TTL-Blitzsteuerung
  • Wi-Fi-Konnektivität mit optionalem Adapter



Leave a Reply

Your email address will not be published.